Veralteter Browser

Sie benutzen einen veralteten Browser und daher kann es zu Darstellungsproblemen kommen.

News Artikel

Der "Langer Tag des Sports" 2021

„Langer Tag des Sports“: Sportvereine und Schulen starten mit großem Aktivtag am 24.9.2021 in den Sportherbst. Jetzt anmelden und mitmachen!

Die Initiative #comebackstronger des organisierten Sports in Österreich ist Basis für viele Aktionen, die die Menschen wieder zu mehr Sport und Bewegung animieren sollen. Den Start in das neue Schul- und Sportjahr 2021/22 macht der Aktivtag „Langer Tag des Sports“ am 24. September.

Warum der 24. September?
Dieser Tag fällt genau in die „Europäische Woche des Sports“, einer Initiative der EU zur Förderung von mehr Bewegung und Sport in der Bevölkerung. Der „Lange Tag des Sports“ findet sich außerdem mitten in den Aktivmonaten September und Oktober. Dann nämlich finden die „50 Tage Bewegung“ von 7. September und 26. Oktober in ganz Österreich statt. Und zu guter Letzt ist der 24. September Auftakt für ein Wochenende voller Sport, dessen Höhepunkt am 25. September der „20. Tag des Sports“ in Wien ist.

Was ist das Ziel?
Das österreichweite Event hat das Ziel, wieder Schwung in den Vereinssport zu bringen. Vor allem Kinder und Jugendliche sollen durch diesen „Kennenlerntag“ in Kooperationen mit den lokalen Sportvereinen diverse Sportangebote direkt in den Schulen ausprobieren können. Auch Angebote an den Vereinsstandorten stehen am „Langen Tag des Sports“ zum Schnuppern und Ausprobieren bereit.

Ein Online-Bewegungsprogramm für alle Schulstufen ist am Vormittag hier abrufbar.

Neben den Bewegungsvorschlägen für Schulen werden mit der Aktion auch Erwachsenen von den Sportvereinen zum Wiedereinstieg in die Vereine und in einen aktiven Lebensstill bewogen.

Welche Bewegungsprogramme die Vereine anbieten und wo der nächste passende Verein zu finden ist, kann in den nächsten Tagen hier abgerufen werden.

Wie ist man mit dabei?
Schulen und Vereine können sich zur Teilnahme am „Langen Tag des Sports“ noch anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos! An den Schulangeboten können nur die Schülerinnen und Schüler der jeweiligen Schule teilnehmen.

Sämtliche Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Website: www.langertagdessports.at

Erstellt am

Artikel teilen

Wir verwenden Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu erhöhen. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Möchten Sie Cookies verwenden?

Ja Nein